Am vergangenen Samstag trainierte Serhat-Vinh Gürbüz unter den Augen von den Disziplinbundestrainern Mokdad Ounis und Sasan Dalirnejad in Niederhöchststadt mit 38 weiteren Sportlern aus ganz Deutschland beim ersten Kader- und Sichtungslehrgang der DTU!

Ziel der Talentsuche der Deutschen Taekwondo Union ist es junge Talente frühzeitig zu erkennen und schrittweise an die Anforderungen des modernen Hochleistungssportes heranzuführen.

Dabei konnte unser junger Sportler von sich überzeugen und erhielt eine Nominierung ins DTU Talentcamp!

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.